Verschiebung der diesjährigen Generalversammlung auf voraussichtlich Oktober 2020

Aufgrund der aktuellen Situation können wir unsere Generalversammlung nicht wie geplant im Sommer abhalten. Wir verschieben die Versammlung auf einen späteren Zeitpunkt (voraussichtlich Oktober 2020), um die Gesundheit aller Teilnehmer zu schützen und die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus einzuhalten.

Sobald feststeht, wann die Generalversammlung durchgeführt werden kann, werden wir Sie informieren. Eine gesonderte Einladung dazu werden wir form- und fristgerecht an Sie versenden.

Gemäß Jahresabschluss 2019 können wir wieder auf ein sonnen- und ertragreiches Jahr zurückblicken und auch eine entsprechende Dividende zahlen.
Die Verwendung des Jahresüberschusses (u.a. Ausschüttung an die Mitglieder) kann gemäß Genossenschaftsgesetz nur die Generalversammlung entscheiden. Eine Zahlung der Dividende für das Jahr 2019 wird somit nach der Versammlung (ca. Ende Oktober) erfolgen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.